Juni 19th, 2012

Die Sehenswürdigkeiten Mallorcas

Von vielen als das 17. Bundesland Deutschlands bezeichnet, ist die spanische Ferieninsel Mallorca eines der liebsten Reiseziele des Deutschen. Von manchen als “Saufmetropole” verhöhnt, hat die Insel einiges mehr zu bieten als nur den Ballermann.

Eines der schönsten Ausflugstouren Mallorcas ist eine Autofahrt zwischen Andratx und Valdemossa, wenn man die „Carretera d”Estellencs“ entlangfährt. Hierbei handelt es sich um eine zum Teil noch ältere Bergstraße, auf der man an einigen schönen Aussichtsplattformen auf das Meer hinabschauen kann. Ferner kommt man hier an zwei bis drei kleinen Ortschaften vorbei, die etwas hügelig nur knapp über dem Meer liegen. In Valdemossa angekommen findet man zentral im Stadtkern zwei bekannte Sehenswürdigkeiten. Dies ist zum einen die Kartause von Valdemossa und zum anderen die Pfarrkirche Sant Bartomeu. Hier kann man zudem eine Führung buchen.

Von Valdemossa ist es nun auch nicht mehr weit bis Soller, von wo man mit der sehr bekannten mallorquinischen Bimmelbahn nach Puerto Soller fahren kann. Letztgenannter Ort wurde in den vergangenen Jahren extrem zugebaut, sodass Touristen mit Mallorca-Erfahrung eventuell abgeschreckt werden.

Bei der Abreise ab Soller sollten Touristen, die in Richtung Palma fahren wollen, allerdings aufpassen. Hier gibt es eine bergige Route von 26 Kilometern, die man durch einen fünf Kilometer langen Tunnel umfahren kann. Bei diesem fällt allerdings eine Maut von etwas weniger als 5€ an, die Auf diese Weise war die Zusammensetzung des Kartenstapels in den einzelnen casino spelen sehr unterschiedlich. sich aber aufgrund der Zeitersparnis lohnen.

Doch neben der oben genannten Route mit den sämtlichen Sehenswürdigkeiten bietet Mallorca noch einiges mehr. Über alle Regionen und Sehenswürdigkeiten können sich Interessierte für einen Urlaub auf Mallorca beim Reiseführer mallorca-reisen-tipps.de erkundigen. Genügend Zeit sollte man auf jeden Fall der Hauptstadt Palma de Mallorca widmen. Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit in diesem Ort ist die Kathedrale “La Seu”, deren Grundstein bereits 1230 gelegt wurde. Doch bei einem Spaziergang auf der Promenade auf dem Weg zum Hafen werden einem auch die Gemäuer vom “Castell de Bellver” auffallen. Doch Palma hat neben diesen Attraktionen noch einige weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Ebenfalls interessant ist der Wochenmarkt in Sineu, der jeden Sonntag stattfindet. Hier stellen Händler von ganz Mallorca ihre Artikel aus und es gibt einige regionale Köstlichkeiten zu erwerben. Bei dieser Gelegenheit kann man dem klassischen Café Sineus, das nur zu Markttagen geöffnet hat, einen Besuch abstatten. Auf der Rückfahrt nach Palma ist ebenfalls der Tier- und Tropenpark einen Blick wer , der fast ausschließlich mallorquinische Tiere zur Schau stellt und sich auf der langen Landstraße auf dem Weg zur Autobahn (auf der linken Seite) befindet.

Das letzte von mir dargestellte und wohl schönste Ziel der Insel ist das Cap de Formentor in der Nähe von Alcudia. Dies ist der schönste Aussichtspunkt der Insel Mallorca, zu dem man allerdings über zehn Kilometer auf einer Bergstraße entlang fahren muss. Doch von einem Besuch dieser Plattform während den Sommerferien ist abzuraten, da hier Rückstaus von bis zu fünf Stunden entstehen können.

Mallorca hat also neben dem Ballermann noch einiges mehr zu bieten als lediglich Party. Gerade in den etwas weiter abgelegenen Orten ist einiges zu besichtigen.

Doch den letzten Insider-Tipp habe ich mir bis zum Ende aufbewahrt. Hinter Andratx gibt es den Ort Sant Elm, von dem man mit einem Boot innerhalb weniger Minuten auf die Insel “Sa Dragonera” fahren kann. Hier gibt es vier Wanderwege quer durch die Natur.
Also bienvenido a Mallorca!

Schlagwörter:, ,

Kommentare lesen ( 0 )

Februar 14th, 2012

Unterkünfte für den Sri Lanka Urlaub

Die meisten Beschäftigten in der Freihandelszone Katunayake, wohnen in direkter Umgebung der Zone. In Sri Lanka sind die öffentlichen Verkehrsmittel leider sehr unzuverlässig, darum wohnen die meisten Arbeiterinnen auch in unmittelbarer Nähe ihrer Arbeitsstätte und zwar in Privatpensionen. Jedes Haus das in der Nähe der Freihandelzone liegt, ist scheinbar eine „Pension“.

Die unterste Klasse dieser “Pensionen”, sind Häuser, die nur zwecks Vermietung für die Beschäftigten gebaut wurden, sie sind schlimmer als kleine Hundehütten. Die Räume haben eine Größe von ca. 3 x 2,50 Meter, in denen mehrere Arbeiterinnen wohnen. Diese angeblichen “Pensionen” haben etwa drei bis vier Zimmer. Ab und zu haben sie auch eine kleine Veranda auf der drei bis vier Stühle stehen. Die Räume sind mit winzigen Fenstern versehen, die bei der Personenzahl, bestimmt nicht zum Lüften Holen Sie sich hochwertiges Casino Feeling in Ihr Zuhause. reicht. Von den Lichtverhältnissen ganz abzusehen. Außerdem kommt hinzu, dass die Arbeiterinnen, die Fenster nachts schließen müssen, aus lauter Angst vor Dieben. Man kann es kaum glauben, nur eine Küche steht den etwa dreißig bis vierzig Frauen zur Verfügung, in denen sie sich ihr Essen zubereiten.

Selbstverständlich, müssen sie auch noch alle ihre persönlichen Sachen in diesen Räumen unterbringen, dort wird gegessen, geschlafen und gelebt. Möbel gibt es nicht in diesen Unterkünften, den Arbeiterinnen stehen nur einfache Schlafmatten zur Verfügung. Und von Bettzeug können sie nur träumen. Am Tage sieht man in den Räumlichkeiten nur die zusammengerollten Schlafmatten, nebst Taschen und Koffer der Mädchen, die dicht gedrängt auf dem Fußboden stehen. Von den furchtbaren Gerüchen, die diese Räume durchziehen, ganz zu schweigen.

Trotz dieser Zustände ist der Sri Lanka Urlaub für viele Touristen nicht mehr weg zu denken. Und das Auswandern nach Sri Lanka wird immer beliebter.

Mehr Informationen zur Insel Sri Lanka bei insel-sri-lanka.de oder dieser Seite.

Schlagwörter:, ,

Kommentare lesen ( 0 )

Oktober 6th, 2011

Lohnenswerte Ziele in Europa

Wer für den kommenden Urlaub noch zwei interessante Reisetipps haben möchte, dem sei auf jeden Fall die schwedische Region Halland ans Herz gelegt, sowie die wunderschöne Schweiz. Beiderorts empfiehlt sich die Buchung eines Ferienhauses, damit die schöne Umgebung wirklich genießen kann. [Weiterlesen]

Kommentare lesen ( 0 )

August 2nd, 2011

Reisen in Frankreich

Das Land Frankreich ist ideal für den Urlaub. Denn kaum ein anderes Land hat den Reisenden mehr zu bieten, als es hier geboten werden kann. Eigentlich kann jeder Urlaubstyp auch umgesetzt werden. Wer eine Reise machen möchte, die der Erholung dienen soll, bei der Entspannung und Ruhe an der Tagesordnung stehen, der kann dieses in vielen Regionen umsetzen. [Weiterlesen]

Kommentare lesen ( 0 )

Juni 3rd, 2011

Rundreisen werden immer beliebter

Wenn man sich für ein bestimmtes Urlaubsziel entschieden hat, dass nicht unbedingt auf ein Hotel oder einen bestimmten Strand fixiert ist, dann kann man durchaus auch eine Rundreise in Betracht ziehen. Dadurch erhält man einen schönen Überblick über die verschiedensten Regionen und Städte – Abwechslung pur. [Weiterlesen]

Kommentare lesen ( 0 )

Januar 8th, 2011

Urlaub in der Schweiz: Sommer in den Alpen

Die Schweiz ist vorwiegend als Wintersportregion bekannt, dabei hat die Alpenrepublik auch in den Sommermonaten ihre durchaus reizvollen Aspekte. Angeln, Wandern, Biken und Klettern sind nur eine kleine Auswahl dessen.

Wenn man sich in diesem Jahr noch zu keiner Urlaubsplanung entschlossen hat, sollte man durchaus die Schweiz als Reiseziel ins Auge fassen. Die Alpenrepublik kann durchaus bezaubernd sein, wenn man ihre schönen Facetten für sich entdeckt. Dank es Gebirges ergeben sich unzählige Freizeitmöglichkeiten, die man je nach Alla casinon erbjuder spel pa roulette , blackjack, caribbean stud, texas hold’em, poker och spelautomater. Vorlieben variieren kann. Wandern durch verschiedene Höhen, Kletter an Felswänden und im Hochgebirge, Biken Achten Sie immer auf ein bestedeutschecasinos.com Bonus das angemessene Anforderungen stellt. und sogar Angeln am Vierwaldstättersee sind beliebte Freizeitbeschäftigungen während eines sommerlichen Aufenthaltes in der Schweiz. [Weiterlesen]

Schlagwörter:

Kommentare lesen ( 0 )

Januar 8th, 2011

Städtereisen nach Skandinavien

Skandivanien übt immer wieder seinen ganz eigenen Reiz aus. Dank der Billigflüge kann man Schweden, Finnland, Norwegen oder Dänemark problemlos innerhalb kürzester Zeit erreichen, weshalb Städtereisen nach Skandinavien immer beliebter werden.

Städtereisen und damit einhergehend Kurzurlaube haben in den vergangenen Jahren unglaublich an Popularität gewonnen. Für wenig Geld kann man quer durch Europa fliegen und vollkommen neue Kulturen für sich entdecken. Dazu gehört auch Skandinavien mit den faszinierenden Ländern Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland. [Weiterlesen]

Kommentare lesen ( 0 )

November 23rd, 2010

Sommerurlaub 2011: Ostsee oder Karibik

Zwar neigt sich gerade erst das Jahr 2010 dem Ende zu, dennoch muss man allmählich den Sommerurlaub für das kommende Jahr ins Auge fassen. Soll es 2011 lieber in heimische Gefilde an die Ostsee gehen oder investiert man etwas mehr und gönnt sich einen Urlaub in der Karibik.

Der Sommerurlaub ist stets die schönste Zeit des Jahres. Wenn dieser aufgrund einer schlechten Hotelwahl oder des Wetters in die Hose geht, dann sinkt auch meistens die Motivation für den Job. Deshalb sollte man den kommenden Sommerurlaub auch immer genauestens planen und sich die verschiedenen Aspekte vor Augen führen. [Weiterlesen]

Schlagwörter:,

Kommentare lesen ( 0 )

September 4th, 2010

Sehenswürdigkeiten in Paris

Paris hat viel zu bieten, wenn es um Urlaub und Reisen geht. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten locken jährlich Millionen Besucher in die französische Hauptstadt. Bekannt ist vor allem der Eiffelturm, der anlässlich der Weltausstellung im Jahre 1889 erbaut wurde und direkt am Ufer der Seine zu finden ist. Mit einer Höhe von 300 Metern und mehreren Aussichtsplattformen bietet er seinen Gästen einen atemberaubenden Blick über die Pariser Innenstadt. [Weiterlesen]

Kommentare lesen ( 0 )

September 1st, 2010

Afrika – ein Kontinent mit vielen Gesichtern

Wer träumt nicht von einem Urlaub in Tunesien, Ägypten, Kenia oder Marokko? Länder mit interessanten Reisezielen und einer bewegten Geschichte. Erleben Sie in Kenia Safaris durch große Nationalparks wie zum Beispiel den Massai Mara, nehmen Sie an einer Bergtour am Mount Kenia teil oder erleben Sie Städte wie Mombasa und Nairobi und entdecken Sie hier in Afrika eine für Europäer völlig andere Kultur. [Weiterlesen]

Kommentare lesen ( 0 )

 Page 1 of 2  1  2 »